Wenn du dir ein besseres bild über die art des festivals machen willst oder von anderen berichte lesen willst dann:

Delphin Shiatsu,
ist eine zu tiefst berührende und harmonisierende Massage die mittels Finger- und Hand-Druck, durch die Kleidung hindurch ausgeübt wird. Sie wirkt multidimensional sowohl auf feinstofflicher als auch auf grobstofflicher Ebene. Sie ist als Begleitung und Unterstützung für Menschen in Wandlungs- und Umbruchs-Phasen kreiert oder ganz allgemein für "Menschen auf dem Weg". In neutraler, lichtvoller und einladender Atmosphäre entsteht durch die Berührung ein neuartiger unterstützender und öffnender Raum. Die Berührung mit Leichtigkeit aber auch Tiefe, mit Respekt ebenso wie formgebender, klarer Energie wirkt vitalisierend, harmonisierend und regenerierend. Solche Behandlungen können innere Klarheit, Integrität und Zentrierung hervorbringen Delphin-Shiatsu arbeitet mit dem gesunden "KI". D.h. es öffnet den Raum für lebens -bejahende , liebes-bejahend Erfahrungen, es fördert den Impuls auf das zuzugehen, was interessant ist, was Begeisterung auslöst, was Freude macht. Damit kommen alte Bewertungs-Systeme und Sichtweisen in Bewegung. Das, was bisher als Bedeutsam erachtet wurde, erscheint in einem neuen Licht. Dadurch können z.B. alte, schmerzvolle Themen einen anderen "Ge-sichts-punkt" gewinnen bzw. können an "Be-deutung" verlieren.
Durch das tiefe Ankommen bei sich selber und das verstärkte Wahrnehmen des jetzigen Momentes entsteht ein innerer Prozeß der Neubewertung von Qualität und Quantität der Zeit. Die integrative, raumgebende Berührung ermöglicht ein tiefes Loslassen.

Bernd: "Das ist wirklich magisch. Die Berührung ist genau richtig, in jedem Moment. Es entsteht ein innerer Raum von Geborgenheit und Wärme."
Barbara: "Ich fühle mich ganz angenommen so wie ich bin. Ich kann loslassen und mich ganz dem Moment hingeben."
Andrea: "Ich fühle mich am Ende der Behandlung geborgen wie in einem samtenen Kokon."

Benno Enderlein studierte 1989 bis 1993 New-Dance am "European Dance Development Center" der Hochschule Arnheim(NL). Seit 1991 unterrichtet er Tanz-, Contact-Improvisation und Körperarbeit. Er ist seit 1991 Shiatsu-Praktitioner und seit 1997 GSD (Gesellschaft für Shiatsu Deutschland) anerkannter Shiatsu-Therapeut. Seit dem Fortbildung in verschiedenen "Shiatsu-Arten", zuletzt "Quantum-Shiatsu". Durch seine jahrelange, persönliche Auseinandersetzung mit Shiatsu und anderen Berührungskünsten und das Integrieren dieses Wachstums- prozesses im Shiatsu entstand Delphin Shiatsu.

Delphin-Shiatsu ist kein Ersatz bei starken psychischen und / oder körperlichen Problemen. Bei ärztlichen Behandlungen kann es aber auf den Heilungsprozess unterstützend wirken.

Praxis: Freiburg, Raum der Stille, Haus 37, Freiburg-Vauban, Alfred döblin Platz

Preise: Die Behandlung geht über eine Stunde und der Endergieausgleich ist bei 50-60 Euro festgelegt (Reduktion bei Geringverdienern nach Absprache möglich).

Termine nach Vereinbarung: klick hier

Unterricht: Einzel-, Paar- und Gruppentutorien sind nach Absprache möglich. Kurse auf Anfrage.

 

Homepage Übersetzung


Shiatsu